Gäste / Gosti / Misafirler – Skulpturenplatz der Kunsthalle Wien Karlsplatz

Kunsthalle Wien

  • 04.04.2017. - 31.03.2018

++++ siehe unten für deutsche Version ++++

The multi-part sculpture Gäste / Gosti / Misafirler at the public space of Kunsthalle Wien Karlsplatz is the result of an intensive collaboration of students of the Berufsschule für Baugewerbe (trade school for construction) with artist Karsten Födinger. In contrast to the usual practical work in their respective jobs, the students had the opportunity to experiment with concrete and to express themselves artistically.

Who is a guest? How is hospitality defined by our society? How can a multinational society create a place of coexistence? How do we welcome our guests? This artistic project does not want to offer answers to these current socio-political questions, but to stimulate the debate.

The project was initiated by the education department of Kunsthalle Wien together with the Berufsschule für Baugewerbe and is supported by the Chamber of Labour, Vienna.


Die mehrteilige Skulptur Gäste / Gosti / Misafirler am Skulpturenplatz der Kunsthalle Wien Karlsplatz ist das Resultat einer intensiven, mehrmonatigen Zusammenarbeit von Schülern der Berufsschule für Baugewerbe mit dem Künstler Karsten Födinger. Anders als in der praktischen Arbeit im Berufsumfeld hatten die Schüler bei diesem Projekt die Gelegenheit, mit dem Baumaterial Beton zu experimentieren und ihren eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden. Wer ist Gast? Wie definiert die Gesellschaft Gastfreundschaft? Wie schafft man einen Ort des Zusammenlebens für eine multinationale Gesellschaft, und wie heißen wir unsere Gäste willkommen? Das künstlerische Projekt will keine Antworten auf diese aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen geben, regt jedoch zur Auseinandersetzung damit an.

Das Projekt wurde von der Vermittlungsabteilung der Kunsthalle Wien und der Berufsschule für Baugewerbe initiiert und konnte durch die Unterstützung der Arbeiterkammer Wien realisiert werden.

Lehrlinge der Berufsschule für Baugewerbe: Klasse/3 Mi Maurer: Ali Demirbas, Zivojin Jovanovic, Ralph Obritzberger, Sascha Riegerbauer, Aleksander Todorovic, Tugaj Ylmaz; Klasse/1 Miwb Maurer: Daniel Kostic, Ralf Pos, Michael Rosenauer; Linda Limbeck, Filip Miskiz sowie Schüler der 1. Klasse für Trockenbau und Stuckateure; Lehrer: Manfred Danzl