NICK KOPPENHAGEN - – EINIGE GEDICHTE ÜBER DIE ZUKUNFT DER WELT

Galerie in der Wassermühle Trittau

  • 25.08.2018. - 30.09.2018

In Nick Koppenhagens Ausstellung werden gezeichnete Liniendiagramme mit ungewöhnlichen Bedeutungsmöglichkeiten präsentiert.

Nick Koppenhagens Mittel der Auseinandersetzung ist vorwiegend die diagrammatische Zeichnung. Strategien und Darstellungsweisen von Diagrammen und Infografiken werden von ihm als eigenständige künstlerische Form genutzt. Ihn interessieren die narrativen Eigenschaften der Linie als Diagramm, die sich in der Kombination verschiedener Linien als Konnotationen, Assoziationen, als metaphorischer Raum zeigen; die Bedeutungen also, die beim Betrachten eines Diagramms in einem wissenschaftlichen oder journalistischen Kontext verborgen bleiben.