Judith Rau: Was macht Deutschland heute für die Kunst eigentlich so anders, so attraktiv? – nicht lektoriert

1 Standort Deutschland für die Kunst. Was fällt Ihnen / Dir spontan hierzu ein? Wo sind Stärken, wo Schwächen? Gibt es etwas Spezifisches?

https://www.youtube.com/watch?v=C9QTMXqtTlE

https://www.youtube.com/watch?v=cLRoV9gDhOQ

2 Welche Faktoren sind für Sie/Dich bei der Entwicklung des Werks oder der Arbeit – auf mentaler und diskursiver Ebene – als auch in Hinblick auf die realen Produktionsbedingungen wichtig? Beispiele?

https://www.youtube.com/watch?v=KXgZG6QUwG4

3 Wie wichtig sind Ausbildungsorte, diskursive Plattformen, Räume und/oder Institutionen für den eigenen Werdegang? Beispiele?

https://www.youtube.com/watch?v=tu4_fAaAuzo&t=7s

4 Inwiefern haben sich die Produktionsbedingungen und -mechanismen in den letzten Jahren verändert und inwieweit hat dies Deine/Ihre Arbeit beeinflusst?

https://www.youtube.com/watch?v=WdA67K0IoAM

www.youtube.com/watch?v=-xCp1ZlJSxE