Barbara Gross Galerie

  • Gerade geschlossen

Die Galerie von Barbara Gross liegt mitten im Herzen der Maxvorstadt. Im Museumsviertel, gegenüber der Sammlung Brandhorst, befindet sich die Galerie ebenerdig in einem Hinterhof zwischen zwei Wohngebäuden. Ursprünglich befand sich hier eine Bäckerei, später ein Grafikbüro. Barbara Gross ist ein Urgestein der Münchener Galerieszene, die mit ihrer Originalität und dem Gespür für Zeitgeschehen große Künstlerinnen, wie etwa Louise Bourgeois und Nancy Spero, in Europa äußerst früh förderte und der Öffentlichkeit vorstellte. Stetig präsentiert sie aktuelle Positionen aus der ganzen Welt. Empfindsame Themen der Frauen, Sozialpolitik, Konzept und Architektur zeichnen ihr medial vielfältiges und anspruchsvolles Programm aus.

Sophia von Künsberg


Künstler der Galerie:

Qiu Anxiong
Ida Applebroog
Louise Bourgeois
Silvia Bächli
Ji Dachun
Valie Export
Alicia Framis
Katharina Gaenssler
Carlos Garaicoa
Estate of Leon Golub
Tamara Grcic
Katharina Grosse
Zheng Guogu
Beate Gütschow
Sabine Hornig
Simone Lanzenstiel
Maria Lassnig
Sonia Leimer
Anni Leppälä
Michaela Melián
Ana Mendieta
Boris Mikhailov
João Penalva
Estate of Norbert Prangenberg
Julian Rosefeldt
Karin Sander
Yorgos Sapountzis
Tejal Shah
Chen Shaoxiong
Kiki Smith
Estate of Nancy Spero
Jana Sterbak
James Welling
Estate of Marthe Wéry
Rémy Zaugg
Tobias Yves Zintel