Lothringer13_Halle

  • 2 Ausstellungen
  • Gerade geschlossen

"Ein Kunstraum der Stadt München"

Die Halle ist seit Sommer 2014 unter der Leitung von Jörg Koopmann und Dana Weschke. Ein Kuratorium, das vieles spricht. Vor allem Netzwerk-Arbeit, was letztendlich München lange gefehlt hat.

Koopmann als Fotograph und Kulturmacher, Weschke als Kuratorin und Autorin, ziehen Asymetrischen Beziehungen die sich zum Bespiel bei den Rroomdays, eine interdisziplinäre Veranstaltungsreihe jeden zweiten Montag, in erweiternden Dialoge verstricken.

Die Lothringer13_Halle, neben Florida, bilden die autonomen Entitäten innerhalb der staatlichen Räumen für Kunst des Kulturreferat Münchens.