Talk – Ein Quantum Kritik. Gegenwartskunst zwischen Feuilleton und Kommerz

mit Ina Hartwig & Kolja Reichert

  • 18:00 - 20:00 Uhr
  • 19.06.2017
  • Goethe Universität / Seminarhaus Raum SH 3.101

Auf welchem Fundament kann sich heute ein kritischer Diskurs an der Gegenwartskunst entspinnen? Dass Kunst widerständig zu sein hat, darüber sind wir uns alle irgendwie einig – doch jede Forderung bedarf konkreter Anweisungen, um nicht in den leeren Raum gesprochen zu sein. Die gesellschaftlichen Erwartungen an die Kunst formulieren einen diffusen Imperativ, der ihr ästhetisches und politisches Potential zu bestimmen sucht. Aber auf welcher Grundlage und vor allem: Wie können wir uns kritisch über Gegenwartskunst verständigen?

Ein Gespräch mit Ina Hartwig, Kulturdezernentin der Stadt Frankfurt, und dem Journalisten und Kunstkritiker Kolja Reichert soll diesen Themenkomplex aus unterschiedlichen Perspektiven verhandeln.