Here – P14

Schauspiel

Eine Stückentwicklung in Zusammenarbeit mit Els Malnascuts, das Jugendtheater der Sala Beckett in Barcelona

Zwei Dimensionen verbunden für einen Bruchteil einer Sekunde, die eine Ewigkeit dauern wird. Oder wenigstens 90 Minuten. Es öffnet sich Windows. Von hier aus kann ich all meine ungelebten Möglichkeiten sehen. Möglichkeiten von denen ich nie hätte Träumen können.

Ich stehe neben mir, außerhalb von mir. Mal mehr, mal weniger. Aber was ist der Punkt? Was bring es mir zu wissen, wieviel Zentimeter ich von mir selbst verrückt bin. Das Einzige worin ich mir sicher bin ist, dass das von unserem Standpunkt aus egal ist. Wir sind HERE.

Vor über vier Jahren kamen Elena Martín und Max Grosse Majench zu P14. Max blieb und Elena ging zurück nach Barcelona und baute zusammen mit Alba Sàez, Anna Serrano, Guillem Barbosa und Xavi Gamito in der Sala Beckett in Barcelona das Jugendtheater ELS MALNASCUTS auf. Seit drei Jahren besuchen wir uns gegenseitig mit Gastspielen und nutzen die Zeit um miteinander zu Arbeiten und uns zu inspirieren. Sechs Mal haben wir im Handgepäck und am Zoll vorbei alles mitgenommen was wir für unsere Gastspiele brauchten. Manche von P14 sind in Barcelona geblieben, einige von ELS MALNASCUTS leben heute in Berlin.

HERE ist ein Experiment, das unsere Liebesgeschichte und unsere Fernbeziehung weiter denkt. Zwei Städte, zwei Inszenierungen, zwei Ensembles deren Proben und Aufführungen zeitgleich stattfinden und die versuchen die Entfernung technisch zu überwinden. Zwei Geschichten die aufeinandertreffen, sich überschneiden, ergänzen und miteinander verschmelzen.